Warum Taiva

WARUM TAIVA

 

TAIVA nutzt innovative, wissenschaftlich erwiesen, qualitativ hochwertige Zutaten und klinisch getesteten Formulierungen. Alle unsere Produkte sind ohne Parabenen und ohne Silikon und, sind in der EU im Rahmen einer USA hergestellt.

Weil wir die Grenzen der traditionellen Kosmetik schieben.

Weil wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse verstehen.

Weil wir die letzten Geheimnisen der Haut wissen.

Weil wir durch Innovationen inspiriert sind.

Weil wir bereits in der Äre der Neurokosmetik eintreten sind.

Weil wir Angebote für erweiterte und erschwingliche Hautpflege bieten.

Neurokosmetik – eine verständige Kosmetik für das neue Jahrhundert

Neurokosmetik – eine verständige Kosmetik für das neue Jahrhundert

TAIVA nutzt die innovativen, wissenschaftlich erwiesen, qualitativ hochwertigen Zutaten und klinisch getesteten Formulierungen.

Unsere Produkte sind so konzipiert, um fortschrittliche Hautpflege die neuesten Fortschritte in der Wissenschaft und Biotechnologie für die Haut / Dermatologie - die Bereitstellung der besten Ergebnisse für unsere Kunden zu bieten. Traditionelle kosmetische Produkte enthalten große Moleküle, die nicht in die tieferen Schichten der Haut eindringen kann, um dadurch zu beeinflussen / schützen hauptsächlich flächenhaftliche Bereiche der Haut (Epithelschicht) der Beanspruchung und Beschädigung durch die Umgebung verursacht werden. TAIVA bietet eine breite Palette von Produkten, die die Grenzen der traditionellen Kosmetik und Licht Texturen transzendieren, schnelle Eigenschaften und extrem hohe Leistung in den tiefsten Schichten der Haut absorbiert. Alle unsere Produkte sind ohne Parabenen und ohne Silikon und sind in der EU im Rahmen einer USA hergestellt.

INNOVATIVE WISSENSCHAFT UND BEWEISEN ZUTATEN

Neurokosmetik gegen des Alterns. Belebt Neurotransmission zwischen den Nervenenden und Fibroblasten, die Stimulierung der Synthese von Kollagen und Elastin. Verhindert und annuliert die umgekehrt Alterung. In-Cosmetics® Innovation Zone - Preis für die beste Zutat im Jahr 2015

Beruhigende Neurokosmetik. Hochaktive mit Lipid kombiniert Neuropeptid biomimetichki Absorption von Peptiden durch die Haut zu erleichtern. Schnell beruhigt gereizte Haut, reduziert Rötungen und Schwellungen, und schützt die Haut vor den schädlichen Auswirkungen von UV-Licht.

Ein Extrakt der Pflanze Salicornia herbacea. Wirkt sich direkt auf den Stoffwechsel von Harnstoff schnell Hydrate sogar die trockenste Haut. Es erhöht die Dichte der Haut und reduziert den Wasserverlust . 60-mal erhöht den Grad der Hautfeuchtigkeit .BSB Preis für bester innovativsten Wirkstoff 2009 (BSB Most Innovative Raw Material 2009)

Eine einzige hochfortgeschrittene  technologisce Formel, die als eine aktive Schicht (dressing), dass nachahmt die Würzelsphäre  (Korneozyten und deren Umgebung) der Wiederherstellung und Honen der Oberfläche der Haut. CORNEOSTICKER stellt den Effekt von „neue Haut“. Es macht die Haut weich, versteckt Unvollkommenheiten und die Sichtbarkeit der Poren, so dass Ihre Haut perfekt und makellos aussieht.

Neurokosmetik
Noch einen Schritt weiter in Schönheit und eine Behandlung gegen der Alterung.

KONZEPT

Wir wissen bereits, dass das Gehirn und die Haut den gleichen embryonalen Ursprung haben. Die Haut ist eigentlich eine Erweiterung des Gehirns und sie werden durch Netzwerke von Nerven und Nervenzellen miteinander verbunden sind.  Neuronale Netz der Haut zieht sich lang und kommuniziert mit den Zellen der Haut, durch die Aktivität von Milliarden von verschiedenen Peptidsignalen kommunizieren, die das System der Neurotransmission bilden. Die neueste Geheimnis der Haut, die in den letzten Jahren entdeckt wurde, ist die Erfindung, dass Hautzellen die Fähigkeit haben, mit Neuronen Neurotransmission durch die Haut zu kommunizieren, ähnlich wie Gehirnzellen .

 
Was sind die neu in Altern beteiligt entdeckt Faktoren?

Nerves und andere Zelltypen sind anfällig für Alterung; Dieser Prozess wird Neurodegeneration genannt. Die wissenschaftlichen Studien des Verfahrens der Neurodegeneration unterstreichen die zentrale Rolle der neurotoxischen Peptids Peptidschichten auf der Oberfläche von Nervenenden bilden. Die Alterung und die Ansammlung von Stress Oxidieren neuronaler Degeneration im allgemeinen dazu führen, dass die Kommunikation zwischen Nerven und Fibroblasten und anderen Zellen der Haut wirkt, in der Vitalität von Fibroblasten in einem Niedergang führt, um die Synthese von Kollagen und Elastin zu verringern und die Empfindlichkeit der Haut erhöhen.

 
DIE ENTWICKLUNG DER NEUROKOSMETIK – DERMOKOSMETIK DER NEUROTRANSMITTERN

Das neue Konzept der nevrokozmetikata der im Jahr 2000 begann,  betrifft die bioaktive Inhaltsstoffe, die topischen Beziehung Rezeptor Vermittler zwischen dem Nervensystem und der Haut durch spezielle Mediator erneuert. Das führte zu neuen neurokosmetischen Strategien in Bezug Modulation von Neurotransmittern, die eine Schlüsselrolle bei der Balance der Haut und die Mechanismen des Alterns und wirken so, dass Kommunikation zwischen Fibroblasten und Neuronen erneuret wird. Die Qualität dieser Kommunikation ist direkt abhängig von der Ebene der Synthese von Strukturproteinen Kollagen und Elastin.

Das neue Konzept für die Gesundheit der Haut und des Alterns, hat die Schaffung eines neuen Stadtteils in der Dermokosmetik initiiert - Neurokosmetik.